Unser Team

Unser Team bei Avelios verfügt zusammen über mehr als 100 Jahre Anlageerfahrung und ist durch eine Leidenschaft für herausragenden Service und einen unternehmerischen Ansatz für Investitionen vereint

Matthias Luecker - Gesellschafter

Matthias Luecker ist Gesellschafter und Gründer von Avelios sowie Geschäftsführender Gesellschafter des Schwesterunternehmens FREO Group.

Matthias verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Immobilieninvestitionen, Finanzierung und Kapitalmarktprodukte. Bevor er 2002 die FREO Group nach einem Management-Buy-Out aus dem Vorgängerunternehmen FERI aufbaute, war er Development Manager bei Tishman Speyer in Berlin, wo er sich auf die Analyse und Konzeption von neuen Projekten konzentrierte.

Zuvor hatte er in verschiedenen Positionen bei der Deutschen Bank in Frankfurt, Tokio und New York Erfahrungen im institutionellen Vertrieb und in der Unternehmensfinanzierung gesammelt.

Matthias ist Diplom-Kaufmann der Universität Frankfurt am Main, hat den "Japanese Language Proficiency Test" absolviert und ist ein anerkannter Vordenker auf dem Gebiet der Gewerbeimmobilien. Er hält zahlreiche Vorträge zu diesem Thema, unter anderem als Dozent verschiedener Kurse und Programme an der Harvard University Graduate School of Design. Matthias ist auch ein Philanthrop und Mitbegründer von Dona Agito, einer Wohltätigkeitsorganisation, die Hilfe für Flüchtlinge in Deutschland fördert und organisiert.

Duncan Souster
Duncan Souster – Geschäftsführer, Vereinigtes Königreich

Duncan ist Geschäftsführer und ein Gründungsmitglied des Avelios-Teams.

Duncan verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf Vorstandsebene sowohl im karitativen als auch im kommerziellen Bereich und war früher Geschäftsführer des Jubilee Sailing Trust, wo er die internationale Expansion der Wohltätigkeitsorganisation leitete und mit prominenten Philanthropen und Unternehmenspartnern zusammenarbeitete, um hochwirksame Arbeitsprogramme zu entwickeln.

Davor war Duncan Global Sales Director bei ManpowerGroup, einem Fortune-500-Unternehmen für Unternehmensdienstleistungen, wo er eine komplexe Umstrukturierung zur Verbesserung des Managements von Großkunden in 86 Ländern leitete.

Duncan hat einen BSc (First Class) vom University College London, ist Treuhänder der Voces8-Stiftung (einer Wohltätigkeitsorganisation, die junge Menschen durch Musik inspiriert) und Liveryman der Worshipful Company of Shipwrights.

TF Photo - Colour
Thomas Fiebig - Geschäftsführer, Deutschland

Thomas Fiebig ist Geschäftsführer von Avelios Deutschland. Er leitet die deutsche Abteilung des Unternehmens von unserem Hauptsitz in Frankfurt aus und steht an der Spitze des Wachstums des Unternehmens in diesem wichtigen europäischen Markt.

Thomas verfügt über fast drei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich Immobilieninvestitionen und hat in dieser Branche Transaktionen im Wert von über 3 Mrd. EUR durchgeführt. Zuvor war er Geschäftsführer von Talanx Immobilien. In dieser Zeit baute er einen neuen Geschäftsbereich auf, der Mezzanine-Finanzierungen für Bauträger bereitstellte, und war außerdem für das weltweite Immobilien- und Infrastrukturinvestitionsgeschäft verantwortlich. Er war auch Mitglied des Verwaltungsrats von Talanx Investments.

Darüber hinaus hatte er leitende Funktionen bei ING Real Estate, Union Investment und einer BaFin-regulierten Kapitalverwaltungsgesellschaft in Hamburg inne.

niklas-duerling
Niklas Deuerling - Investment Manager, Deutschland

Niklas ist Investment Manager von Avelios Deutschland und verantwortlich für die Bewertung, das Underwriting und die Due Diligence von Transaktionen. Niklas wird auch die Entwicklung des Kapital- und Origination-Netzwerks von Avelios in diesem Markt vorantreiben.

Niklas verfügt über mehr als vier Jahre Erfahrung im Bereich institutionelle Anlagen. Zuvor war er bei der Deutschen Investment tätig, wo er für das End-to-End-Management von Immobilienanlagen in den wichtigsten Anlageklassen - Wohnen, Büro und Einzelhandel - verantwortlich war.

Niklas hält einen B.Sc. Immobilieninvestitionen und -management von der HAWK-Hochschule in Niedersachsen.

image001

Erwan Le Berre – Geschäftsführer, Luxemburg

Erwan Le Berre ist Leiter von Avelios Luxemburg und verantwortlich für die Verwaltung unserer Beteiligungsstrukturen. Erwan ist auch Geschäftsführer von FREO Luxemburg, einer Schwestergesellschaft von Avelios.

Erwan verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Strukturierung und Verwaltung von Investitionen und war unter anderem bei KPMG, PwC und Henderson Global Investors tätig.

Er studierte Wirtschafts- und Finanzwissenschaften an der Universität Rennes und erwarb sowohl in Frankreich (expert-comptable diplomé) als auch in Luxemburg (réviseur d'entreprises) den Titel eines Wirtschaftsprüfers. Er ist außerdem Mitglied der Association of Chartered Certified Accountants, spezialisiert auf IFRS, und Mitglied der Royal Institution of Chartered Surveyors.

Freo_Group_Evgeniya_Babaeva_298×373px
Evgeniya Babeva – Risikomanagerin, Luxemburg

Evgeniya ist Risikomanagerin bei Avelios und konzentriert sich auf Risikomanagement, Compliance und Finanzierungsaktivitäten in Luxemburg.

Evgeniya verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in Unternehmen wie Marriott, Nuveen (ehemals Henderson Global Investors) und großen Dienstleistungsunternehmen wie TMF und Link Group. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit regulierten und unregulierten Unternehmen und Fonds.

Evgeniya hat einen Master-Abschluss in Bank- und Finanzwesen. Sie ist Mitglied der Association of Luxembourg Fund Industry (ALFI) und des Institut Luxembourgeois des Administrateurs (Luxemburg).

Guido Lang - Berater

Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Transaktionen in Europa und weltweit in einer Vielzahl von Anlageklassen wie Immobilien, Infrastruktur, strukturierte Finanzierungen, Unternehmensanleihen, Offshore und Energie.

Bevor er zu Avelios kam, war Guido über 7 Jahre bei King Street Capital als Leiter der Kapitalmärkte in Nordeuropa tätig und konzentrierte sich dabei hauptsächlich auf europäische Value-Add-, illiquide und notleidende Investitionen.

Guido hat außerdem einen MBA in Finanzwesen von der HEC Paris.

Sie haben Fragen?